Nach Erfüllen der Vollschulzeitpflicht

Nach Erfüllen der Vollschulzeitpflicht können die Jugendlichen zum Beispiel eine Ausbildung beginnen, sich an einem Berufkolleg anmelden oder über die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter an einer Maßnahme teilnehmen, die sie darauf vorbereiten, zu einem späteren Zeitpunkt ihren Einstieg ins Berufsleben zu finden. Oft geht es hier darum, den Hauptschulabschluss nachzuholen und durch praktische Fertigkeiten die fehlenden "guten" Noten auszugleichen.