K1024 DSC 9529 neu

  (© M. Kolks)

Liebe Schülerinnen, lieber Schüler,

von der Schulwelt in die Berufswelt - ein Schritt, der zum ersten Mal Selbstständigkeit und Initiative von Dir verlangt. Ein Schritt in einen neuen Lebensabschnitt, der mit Unsicherheit, aber auch mit vielen neuen Gestaltungsmöglichkeiten verbunden ist. Wo die Aufgaben und Pflichten des Berufsalltags, aber auch neue, eigene Entscheidungsspielräume auf Dich warten. Wem wollte vor diesem neuen, unbekannten Reiseweg nicht ein wenig flau in der Magengegend werden. In einem  bekannten Gedicht von Herrmann Hesse heißt es dazu:

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir, die Redakteure dieser Seiten wollen Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, auf diesen Seiten eine Reihe von nützlichen Tips geben, die Euch helfen sollen, den Weg in die Berufswelt möglichst unbeschwert und gewinnbringend zurückzulegen. Dabei gilt es, auf jeder einzelnen Etappe den eigenen Erfahrungsschatz kontinuierlich zu vergrößern.

Diese aufregenden Etappen warten auf Dich:

 

Einen sehr guten Wegweiser zu einem für Dich optimalen Beruf findest Du auf dieser Seite der Arbeitsagentur. 

Sehr hilfreich bei allen Etappen der Berufswahl ist auch die Seite des Berufswahlpasses.

 

K800 schueler

Auf den Seiten von myjob-dorsten findest Du darüber hinaus lokale Kontakte für Praktika, Berufsberatung, viele Infos, Tipps und weiterführende Links zum Bewerben, zu Berufsinfotagen, zum Freiwilligendienst, zur Ausbildung, Berufsschulen sowie Studium und Unis in der Nähe. In der Dorstener Ausbildungsbörse kannst Du selber mitmachen, um so frühzeitig Ausbildungsangebote von Betrieben in Dorsten zu bekommen.